CDU: Auftrag zum Bau des neues Parkhauses wurde vergeben

Datum: 29.10.2004, 11:56 Uhr  |  Alle: Anträge | Termine | Pressemitteilungen

Parkhaus mit 336 Stellplätzen soll bereits Ende Mai 2005 fertiggestellt sein

Ralf Offergeld, CDU-Fraktionsvorsitzender und Vorsitzender des städtischen Ausschusses für Planung und Stadtgestaltung, berichtet, dass am heutigen Freitag die Vergabe des Parkhauses Hennef-Mitte erfolgt ist: „Das Parkhaus wird insgesamt rund 2,1 Millionen Euro kosten. Wie bereits in der Sitzung des Planungssausschusses vom 30.09.04 dargestellt wurde, wird die Stadt Fördermittel in Höhe von 1,6 Millionen Euro erhalten“, erläutert Offergeld.

„Mit dem neuen Parkhaus werden 336 Parkplätze geschaffen, von denen 300 für das sogenannte „Park and Ride“ (P+R) vorbehalten sind. Das Parkhaus soll bereits Ende Mai 2005 fertiggestellt sein und wird dann zu einer deutlichen Entlastung im Hennefer Zentrum führen. Hiervor wird wohl insbesondere das alte Parkhaus an der Bahnhofsstraße profitieren“, so Ralf Offergeld weiter.

Auf Anregung von Hans Peter Lindlar MdL, planungspolitischer Sprecher der CDU-Fraktion, wir die Dachkonstruktion des neuen Parkhauses so erstellt werden, dass eine Nachrüstung mit einer Photovoltaikanlage problemlos möglich ist.

Von: Timo Mügge
    Seite versendenSeite empfehlen         Seite versendenSeite drucken
HomeMitmachen!ParteiUnsere VereinigungenPolitik direktStadtratBürgermeisterKreistagDüsseldorf & Berlin & BrüsselService

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.

Keine Nachrichten in dieser Ansicht.

Kontakt
E-MailPostTelefonTelefaxPersönlich
Archiv