CDU-Ferienprogramm (6): Fahrt nach Zons - ins „rheinische Rothenburg“

Datum: 12.07.2007  |  Alle Einträge zum Thema

Mit dem Bus fahren wir in die im 14. Jahrhundert von Erzbischof Friedrich von Saarwerden gegründete ehemalige kurkölnische Zollstadt „Zons am Rhein“. Sie wird aufgrund ihrer gut erhaltenen mittelalterlichen Mauern und Türmen auch das „Rheinische Rothenburg“ genannt. Bei einer sachkundigen Führung erfahren wir viel Wissenswertes über die wechselvolle Geschichte dieser kleinen Stadt. Nach dem Mittagessen bleibt Zeit zum eigenen Erkunden, bevor wir zur dreistündigen Fahrt rheinaufwärts mit der Köln-Düsseldorfer zurück nach Köln starten. Dort erwartet uns der Bus zur Heimfahrt nach Hennef.

Diese von der Senioren-Union organisierte Fahrt findet statt am 25. Juli von 9.00 Uhr bis ca. 20.00 Uhr ab/bis Bahnhof Hennef. Die Kosten für die Führung in Zons, die Bus- und die Schifffahrt betragen € 15,- pro Person. Anmeldungen nehmen Irmel Renn (02242/2862) und Ute Rösel entgegen.


    Seite versendenSeite empfehlen         Seite versendenSeite drucken
HomeMitmachen!ParteiUnsere VereinigungenPolitik direktStadtratBürgermeisterKreistagDüsseldorf & Berlin & BrüsselService Kontakt
E-MailPostTelefonTelefaxPersönlich
Archiv