CDU: Umwandlung der Hauptschule in eine mehrzügige Ganztagsschule

Datum: 14.01.2005  |  Alle Einträge zum Thema

In einem gemeinsamen Antrag fordern der stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende und schulpolitische Sprecher Bernhard Schmitz zusammen mit der Stadtverordneten Elisabeth Keuenhof die Verwaltung auf, mit der Bezirksregierung über die Umwandlung der Gemeinschaftshauptschule Hennef (GHS) in eine mehrzügige Ganztagshauptschule zu verhandeln und den entsprechenden räumlichen Mehrbedarf sowie den Bedarf an pädagogischen Fachkräften zu klären. "Die CDU Hennef hat bereits vor über einem Jahrzehnt zwei Vorstöße unternommen, die GHS ganz oder teilweise in eine Ganztagshauptschule umzuwandeln. Dieser Vorstoß ist von Seiten der Bezirksregierung zurückgewiesen worden mit dem derzeitigen Argument, dass ausschließlich Gesamtschulen für einen Ganztagsbetrieb genehmigt würden", erläutert Bernhard Schmitz.


    Seite versendenSeite empfehlen         Seite versendenSeite drucken
HomeMitmachen!ParteiUnsere VereinigungenPolitik direktStadtratBürgermeisterKreistagDüsseldorf & Berlin & BrüsselService Kontakt
E-MailPostTelefonTelefaxPersönlich
Archiv