CDU fordert Ausweitung der Öffnungszeiten für Publikum im Rathaus

Datum: 13.01.2005  |  Alle Einträge zum Thema

In einem gemeinsamen Antrag fordern der CDU-Fraktionsvorsitzende Ralf Offergeld zusammen mit Vize-Bürgermeister Thomas Wallau, daß die Verwaltung prüfen möge, inwieweit es möglich ist, die Öffnungszeiten der Verwaltung für Publikumsverkehr an den Tagen Montag bis Mittwoch über die bisherigen Öffnungszeiten in den Nachmittag auszuweiten. "Wir sind nachhaltig der Auffassung, dass sich die Verwaltung zu einem Dienstleistungszentrum weiterentwickeln muß. Erste Ansätze sind hierzu sicherlich festzustellen. Es gibt darüber hinaus jedoch weitere Möglichkeiten, wie z.B. die Verlängerung der Öffnungszeiten auf 15 Uhr an den vorgenannten Tagen. Dies ist vor allem für Berufstätige hilfreich", erläutert Ralf Offergeld die Initiative.


    Seite versendenSeite empfehlen         Seite versendenSeite drucken
HomeMitmachen!ParteiFerienprogrammUnsere VereinigungenPolitik direktStadtratBürgermeisterKreistagDüsseldorf & Berlin & BrüsselService Kontakt
E-MailPostTelefonTelefaxPersönlich
Archiv