CDU hakt nach beim Breitbandausbau in Hennef

Datum: 20.05.2018  |  Alle Einträge zum Thema

Symbolbild © CDU UBG

Hennefer Bürger sollen regelmäßig informiert werde

“Wir haben in den letzten Jahren beim Breitbandausbau eine Menge in Hennef erreicht“, so Ralf Offergeld. „Dennoch gibt es weiteren Verbesserungsbedarf, vor allem was die Art der Netze und die Geschwindigkeit betrifft.“

“Der Charme der 100 Dörfer stößt gerade beim Breitbandausbau an seine Grenzen“, so Thomas Wallau, „hier gilt es einiges zu tun.“

Die beiden CDU-Ratsmitglieder erbitten in einer Anfrage an die Stadt Hennef um einen entsprechenden Sachstandsbericht, welcher regelmäßig zweimal jährlich, aktualisiert werden soll, um die Bürger über den Fortschritt des Breitbandausbaus zu informieren.


    Seite versendenSeite empfehlen         Seite versendenSeite drucken
HomeMitmachen!ParteiFerienprogrammUnsere VereinigungenPolitik direktStadtratBürgermeisterKreistagDüsseldorf & Berlin & BrüsselService Kontakt
E-MailPostTelefonTelefaxPersönlich
Archiv