Neugestaltung des Nowy-Dwór-Gdanski-Platzes

Datum: 10.11.2018  |  Alle Einträge zum Thema

Der Platz ist in schlechtem Zustand.

20-jähriges Jubiläum der Städtepartnerschaft im Jahr 2021

Für die Herrichtung des Novy-Dwór-Gdanski-Platzes in den nächsten beiden Jahren setzen sich die CDU-Ratsmitglieder Peter Martius und Ralf Offergeld ein. Hierzu beantragen sie die nötigen Mittel in den Haushalt einzustellen. Der Nowy-Dwór-Gdanski-Platz befindet sich in exponierter Innenstadtlage im Zugangsbereich zur Brücke „Horstmannsteg“ über die Sieg.

„Die Planungen zur Errichtung des neuen „Horstmannstegs“ schreiten erfreulicherweise zügig voran, sodass mit der Fertigstellung in naher Zeit gerechnet werden kann. Nach Errichtung der neuen Brücke besteht die Möglichkeit, die seit langer Zeit überfällige Neugestaltung bzw. Herrichtung des Platzes vorzunehmen.“, erläutert Peter Martius den Antrag.

„Im Jahr 2021 feiern wir das 20. Jubiläum der Städtepartnerschaft zwischen Hennef und Nowy-Dwór-Gdansk. Dem würde eine Umgestaltung des Platzes einen würdigeren Rahmen verleihen!“, ergänzt Ralf Offergeld.


    Seite versendenSeite empfehlen         Seite versendenSeite drucken
HomeMitmachen!ParteiFerienprogrammUnsere VereinigungenPolitik direktStadtratBürgermeisterKreistagDüsseldorf & Berlin & BrüsselService Kontakt
E-MailPostTelefonTelefaxPersönlich
Archiv