CDU stellt Weichen für die Kommunalwahl 2020

Datum: 01.12.2019  |  Alle Einträge zum Thema

Ratskandidatinnen und Ratskandidaten der CDU Hennef

Insgesamt 50 Frauen und Männer stellen sich zur Wahl

"Es geht um etwas ganz Schlichtes", brachte es der Fraktionsvorsitzende der CDU Hennef Ralf Offergeld nüchtern sachlich auf den Punkt, denn die Damen und Herren müssten einfach nur gewählt werden. Und das geschah bei der Wahl der alten und neuen Kandidaten/-innen Ende November in der Meys Fabrik mit beeindruckender Geschlossenheit, so dass alle zwanzig Wahlbezirke sowohl mit Direktkandidaten/-innen als auch mit ihren Stellvertreter/-innen besetzt werden konnten. Und auch bei der Zusammenstellung der Reserveliste setzt die Partei auf eine ausgewogene Kombination von alten und neuen Kandidaten/-innen und kann jeden einzelnen Platz besetzen.

Und dass, obwohl neun langjährige Mitglieder nicht mehr zur Wahl standen. Stattdessen verjüngt sich das Team, unter anderem kommt aus der Jungen Union Verstärkung. "Wir haben es geschafft, ein Personalpaket zusammenzustellen, das ein wirklich tolles und großartiges Angebot für die Henneferinnen und Hennefer ist", freut sich Thomas Wallau und betont, dass ihnen vor allem das persönliche Gespräch und der direkte Kontakt vor Ort zu den Bürgerinnen und Bürgern am Herzen lägen. "Was man außerdem sagen kann, ist, dass das Thema "Sicherheit" bei uns in Zukunft einen großen Block einnehmen wird", erklärte der Parteivorsitzende, denn alleine fünf Kadidaten/-innen kämen aus den unterschiedlichsten Bereichen der Polizei.

Insgesamt sieht sich die CDU Hennef mit einem starken Team, das einen ausgeglichenen Mix aus Alt und Jung, Frauen wie Männern aus den unterschiedlichsten Berufszweigen umfasst, nun gut aufgestellt für die Kommunalwahl am 13. September 2020.


    Seite versendenSeite empfehlen         Seite versendenSeite drucken
HomeMitmachen!ParteiUnsere VereinigungenPolitik direktStadtratBürgermeisterKreistagDüsseldorf & Berlin & BrüsselService Kontakt
E-MailPostTelefonTelefaxPersönlich
Archiv