KinderSportFest sorgte wieder für buntes Treiben auf dem Marktplatz

Datum: 26.08.2009  |  Alle Einträge zum Thema

Der "Einarmige Bandit" war eine Attraktion für Jung und Alt (oben). Eine Woche zuvor war Landrat Frithjof Kühn beim Informationsstand der CDU zu Gast (Foto unten).

Der "Einarmige Bandit" war eine Attraktion für Jung und Alt (oben). Eine Woche zuvor war Landrat Frithjof Kühn beim Informationsstand der CDU zu Gast (Foto unten).

Auch die Hennefpartei war mit einer "Slot-Machine" vor Ort

In Las Vegas stehen unendlich viele davon, auf dem Hennefer KinderSportFest gab es nur einen einzigen "Einarmigen Banditen", der die Attraktion schlechthin für Kinder und auch Erwachsene war. Wahlkampfkoordinator Sören Schilling war bereits früh am Samstagmorgen unterwegs, um den "Banditen" und die Gewinne bereit zu stellen. Mit Erfolg: An der Glücksmaschine standen Kinder und Jugendliche Schlange, um drei gleiche CDU-Logos oder drei gleiche Bürgermeister-Portraits zu erspielen. Glücksbambusse, Wasserbälle sowie andere kleinere Preise fanden reißenden Absatz und begleiteten die politischen Informationen, mit denen die anwesenden Rats- und Vorstandsmitglieder die Bürgerinnen und Bürger versorgten.

Neben Bürgermeister Klaus Pipke und CDU-Vorsitzendem Thomas Wallau kam auch die Bundestagsabgeordnete Elisabeth Winkelmeier-Becker auf den Marktplatz, um die Hennefer CDU'ler zu unterstützen. Bereits am Wochenende zuvor war Landrat Frithjof Kühn zu Gast.

Von: Jens Winter
    Seite versendenSeite empfehlen         Seite versendenSeite drucken
HomeMitmachen!ParteiUnsere VereinigungenPolitik direktStadtratBürgermeisterKreistagDüsseldorf & Berlin & BrüsselService Kontakt
E-MailPostTelefonTelefaxPersönlich
Archiv