Stefan Heimann vertritt die Hennefer CDU wieder auf Bundesebene

Datum: 10.11.2009  |  Alle Einträge zum Thema

Beim vergangenen Kreisparteitag wurde der CDA-Ehrenvorsitzende als Bundesparteitagsdelegierter bestätigt

Die Teilnehmer des vergangenen Kreisparteitags in Rheinbach statteten die Hennefer Bewerber für die Delegiertenwahlen mit großem Vertrauen aus. Stefan Heimann wird auch künftig als einer von 12 Mitglieder aus dem Rhein-Sieg-Kreis am Bundesparteitag vertreten. Bereits seit vielen Jahren ist der CDA-Ehrenvorsitzende Delegierter auf Bundesebene.

Ein hervorragendes Ergebnis erzielte auch der stellvertretende Kreisvorsitzende Martin Schenkelberg, der ebenso wie die FU-Vorsitzende Elisabeth Keuenhof und der Hennefer CDU-Vorsitzende Thomas Wallau für die CDU Rhein-Sieg an den Landesparteitagen teilnehmen wird. Alle drei werden somit das Landeswahlprogramm verabschieden oder über mögliche Koalitionen entscheiden. Keuenhof folgte mit ihrer Kandidatur auf Emil Eyermann, der sich nach langen Jahren nicht mehr als Delegierter bewarb.

Von: Jens Winter
    Seite versendenSeite empfehlen         Seite versendenSeite drucken
HomeMitmachen!ParteiUnsere VereinigungenPolitik direktStadtratBürgermeisterKreistagDüsseldorf & Berlin & BrüsselService Kontakt
E-MailPostTelefonTelefaxPersönlich
Archiv