100.000 € hat der TC Blau-Weiß Hennef e.V erhalten,
334.000 € gingen an den Hennefer Turnverein 1895 e.V.
27.889 € erhielt der TC Grün-Weiss e.V. als erste Unterstützung und nun eine weitere Förderung über 105.610€.

Landtagsabgeordneter Björn Franken überbrachte gemeinsam mit Johanna Sieling die guten Nachrichten an den Vorsitzenden von TC Grün-Weiss e.V., Silvio Küster.

“Mit dem Förderprogramm ‘Moderne Sportstätte 2022’ unterstützt die NRW-Landesregierung nachhaltig die Arbeit unserer Vereine vor Ort. Viele Bürgerinnen und Bürger engagieren sich ehrenamtlich in den Sportvereinen und leisten damit einen großen Beitrag für unsere Gesellschaft. Gerade in diesen schwierigen Zeiten ist eine finanzielle Unterstützung unserer Vereine sehr wichtig, damit diese nachhaltig in die Zukunft investieren können”, so MdL Björn Franken, der zugleich auch Ehrenamtsbeauftragter der CDU-Landtagsfraktion ist.

Johanna Sieling, Sprecherin der CDU im Hennefer Sportausschuss, ergänzt: “Wir sehen mit solchen Projekten, dass Hennef zurecht eine echte Sportstadt ist. Für junge Familien wird die Attraktivität der Vereine und damit die Attraktivität der Stadt noch einmal in ganz besonderem Maße gestärkt”.